Mode für Mollige findet MANN (bzw. Frau) nicht nur bei spezialisierten Shops, sondern auch im Online Shop von C&A. Denn auch diese große Kette hat die Kaufkraft erkannt, die Menschen mit (kleineren oder auch größeren) Gewichtsproblemen besitzen – und ein maßgeschneidertes Produktsortiment zusammen gestellt.

Zur Marke C & A muss man wohl nicht mehr viel sagen – jeder kann etwas damit anfangen. Schließlich ist C & A eine der größten Modeketten Europas mit Fillialen in den meisten Städten. Der Online-Shop von C & A ist noch relativ jung, aber trotzdem sehr erfolgreich. Und auch C & A hat den Bedarf an Mode in Übergröße erkannt – und reagiert.

Sowohl für Frauen, also auch für Männer gibt es eine große Auswahl an Kleidung in XXL plus – mollige Mode soweit das Herz reicht. Und wie bei C & A nicht anders zu erwarten, ist das Preisniveau hier günstig. Um nicht zu sagen billig – aber das wäre jetzt ja abwertend… Für Leute, die nicht soviel Geld zur Verfügung haben oder einfach gerne sparen, ist der C&A Online Shop auf jeden Fal einen Besuch wert!

C&A – unser Shopprofil

Das Modeunternehmen, das heute als „C&A“ weltweit bekannt ist, begann 1841 in der niederländischen Gemeinde Sneek als der Zwei-Mann-Betrieb „C. en A.“, der von den Brüdern Clemens und August Brenninkmeijer gegründet wurde. Die Geschäftsidee, die hinter ihrem Vorhaben stand, war zwar simpel, dafür aber revolutionär für die damalige Zeit – Konfektionsbekleidung für die ganze Familie, in hoher Qualität und zu günstigen Preisen. 1861 wurde das erste C&A-Geschäft eröffnet. Bald expandierte das Modehaus in die Nachbarländer. Heute sieht die C&A-Expansion folgendermaßen aus: 1490 Standorte in 20 europäischen Ländern mit mehr als 36 000 Mitarbeitern und einem Kundenbesuch von ca. zwei Millionen täglich. Mittlerweile verfügt C&A über zwölf Eigenmarken, die jedem Modewunsch des Kunden nachkommen. An Popularität gewannen unter anderem die C&A-Shops, die Mode für Mollige bieten und in denen Menschen in Übergrößen etwas für sich finden können.

Der Style bei C&A – günstig kann sich sehen lassen!

Mollige Mode finden Kunden auch unter www.c-and-a.com – der offizielle C&A Online-Shop. C&A für Mollige bietet Bekleidung in Übergrößen sowohl für Frauen als auch für Männer. In den jeweiligen Bereichen für XL-Mode auf der C&A-Internetseite finden Kunden eine beeindruckende Vielfalt an Kleidungsstücken in verschiedenen Farben und Mustern. Männer finden im XL-Bereich für Herrenmode all das, was in den Kleiderschrank eines jeden Mannes gehört – von Hemden, T-Shirts und Jeans über Jacken und Anzüge bis Bademode und Accessoires.

Der überwiegende Teil der angebotenen Modelle hält sich am für C&A typischen sportlich-eleganten, alltäglichen Stil an. Oberteile wie T-Shirts, Poloshirts oder Hemden sind in verschiedenen Varianten anzutreffen – einfarbig, bunt, kariert, sportlich-wirkend, business-wirkend, mit und ohne Logos oder Aufschriften. Das Gleiche gilt für Unterteile wie Shorts & Bermudas, Hosen und Jeans – eine beachtliche Vielfalt an Modellen, so dass jederman(n) etwas für sich und seinen Kleiderschrank finden kann.

Bezüglich des C&A-Angebots an Frauenmode für Mollige verhält es sich ebenso: T-Shirts, Tops, Blusen, Sweatshirts, Pullover, Hosen & Jeans, Kleider & Röcke, Bademode, Wäsche, Accessoires – all das bietet der XL-Damenbereich des C&A-Online-Shops an. C&A für Mollige bietet Frauen für jede Situation die passende Kleidung – ein reichhaltiges Sortiment, das seinen Kundinnen angesagte Schnitte, Farben und Muster zur Verfügung stellt. Auch in seiner Frauenmode für Mollige hält sich C&A an dem sportlich-eleganten Stil an und würde den Frauenhunger für Farben-, Muster- und Schnittvielfalt sicherlich stillen.

Wie ist der Online-Shop strukturiert?

Der C&A Online-Shop (www.c-and-a.com) begesitert nicht nur durch sein nettes Design und Angebot hochqualitativer Produkte sondern auch durch den smarten Aufbau der Internetseite, der den Kunden das Onlineshopping wesentlich erleichtert. Der zentrale Teil der Homepage rückt in den Vordergrund ein oder mehrere aktuelle Themen (z.B. die Sommerkollektion zu Beginn der Sommersaison). Auf dem zentralen Fenster liegt darüber hinaus eine 6-gliedrige Menüleiste, die auf das Angebot für die jeweilige Zielgruppe verweist: Damen, Babys, Mädchen, Jungen, Jugendmode, Herren. Dort wird außerdem auf jegliche Extras und Angebote verwiesen, z.B. wenn für einige Zeit versandkostenfrei beim C&A Online-Shop bestellt bzw. geliefert werden kann.

Unter dem zentralen Fenster befinden sich einige kleinere Bereiche, die weitere aktuelle Themen des C&A-Onlineshoppings hervorheben – Angebot des Tages (in der Regel wird ein bestimmter Artikel stark ermäßigt), Gewinnspiele, C&A-Angebote nach dem Motto „Das könnte Ihnen gefallen“ u.a. Da kann man auch den Newsletter abonnieren und 10% auf den nächsten Einkauf sparen. Ganz oben und ganz unten auf der C&A-Homepage sind die „üblichen Verdächtigen“ gelegen: Ganz oben findet man Service, einen direkten Übergang zur Kasse sowie die Möglichkeit für eine Anmeldung für den Newsletter. Ganz unten auf der Webseite kriegt man Informationen über C&A Filialen, Kontaktdaten sowie eine Möglichkeit einen Kommentar im Bereich „Lob & Kritik“ zu hinterlassen.

Was kostet der Versand bei C & A?

Zum Schluss wird ein Überblick über Lieferung und Versandkosten gegeben. Lieferzeiten betragen bei C&A in der Regel 3-5 Werktage, aber immer maximal eine Woche. Ab und zu stößt man allerdings auf Aktionen, bei denen die Versandkosten entfallen. Dafür bleibt aber der Mindestbestellwert beim Einkauf auf www.c-and-a.com konstant – 19,00 €. Bei der Lieferung bietet der C&A Online-Shop mehrere Optionen: Sie können entweder die Hausanschrift angeben oder die bestellte Ware an den Arbeitsplatz, an den Nachbarn oder an eine Freundin schicken lassen. Darüber hinaus kann diese an eine C&A Filiale geschickt werden, in der Sie sie dann selber abholen können.

Achtung: hin und wieder gibt es Sonderaktionen, z.B. eine versandkostenfreie Lieferung. Also Augen auf!

Unsere Meinung: Liebe Online-Käufer, zögern Sie nicht den C&A Online-Shop zu besuchen! Sie bleiben weder vom Angebot noch vom Design und Aufbau der Homepage enttäuscht!